Alle Jahre wieder………..

Alle Jahre wieder beginnt ein Neubeginn, fängt sich das (Fliegenfischer-)Karussell wieder an zu drehen. Wer früh aufspringt hat dann deutlich mehr vom Jahr!
Eine sehr gute Gelegenheit das Fliegenfischerjahr zu begrüssen, bot sich am vergangenen Wochenende bei Flyfishing Europe am Möhnesee. Mirjana Pavlic hatte geladen, um den Kunden bzw. Freunde des Hauses ein glückliches, gesundes, erfolgreiches und frohes neues Jahr wünschen zu können und ihnen nebenbei viel Petri Heil mit auf den Weg zu geben. Wer die symphatische und fesche Inhaberin von FFE kennt, der kann sich schon gut vorstellen das Sie auch dieses Event mit stilvoller Herzlichkeit minutiös organisiert hatte. Die leidenschaftliche Fliegenfischerin mit slowenischen Wurzeln hatte zum einen für ein kleines, aber feines Rahmenprogramm organisiert und für beste Bewirtung und Betreuung gesorgt. Obligatorisch wurde der Gast zu Beginn dazu eingeladen mit einem Slivovitz auf die neue Saison anzustoßen. Aber auch für diejenigen, die nicht mochten oder noch fahren musste war bestens gesorgt. Kaffee und alkoholfreie Getränke standen den freiwilligen bzw. unfreiwilligen „Abstinenzlern“ selbstverständlich zur freien Verfügung. Aber auch sonst war für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ein Spiessbraten (frisch aus dem Smoker) mit Brötchen fand großen Absatz und sorgte nebenher viel Begeisterung…….der war aber auch so richtig lecker!
Für diejenigen, die statt dem herzhaften Braten lieber etwas süßes bevorzugen (oder die beidem nicht abgeneigt waren), standen noch regelrechte Berge an diversen Torten und Kuchen zur Verfügung.
Günni Sareyka und Wolfgang Wache demonstrierten an diesem Tag ihre Bindekünste, während André Scholz nebenher auch noch für alle Fragen bezüglich der Zweihandfischerei zur Verfügung stand. Peter Joest betreute derweil die „Bindeabteilung“ und stand mit Rat und Tat zur Verfügung. Mit Stefan Schmid war man hinsichtlich dem SIMMS – Programm, der Schnüre von Scientific Anglers und Scott – Ruten ebenfalls bestens betreut. Last, but not least, stand dem Gast noch Holger Bente alias Dr.Catch (www.doctor-catch.com) mit seinem Erfahrungsschatz zur Verfügung.
Auch ich hatte, zusammen mit einem Freud, den Weg zum Möhnesee gefunden, um Gleichgesinnte zu treffen und die Produktneuheiten für das Jahr 2019 in Augenschein zu nehmen. Auch in diesem Jahr gibt es schließlich wieder eine Flut neuer Artikel bei den Marken, für die Flyfishing Europe als Händler zur Verfügung steht. Für großes Interesse sorgte z.B. die streng limitierte und rare Sonderedition der Nautilus X – Classic – Fliegenrollenserie, welche weltweit nur von FFE vetrieben wird. Aber es gab neben den altbekannten Marken auch einige komplett neue Produktlinien zu bewundern. So hat FFE für das Jahr 2019 auch Whiting Feathers (Federn, Skalps und Bälge) und Ross Reels in das Sortiment aufgenommen. Im Laufe des Januars wird dann Fulling Mill als Fliegenlieferant hinzu kommen.
Doch nicht alleinig die Neuheiten lockten. Es ist immer wieder schön auf solchen Veranstaltungen alte Bekannte und Freunde wieder zu treffen bzw. neue Bekanntschaften schließen zu können. Eines zeigt sich dabei immer wieder: Die Fliegenfischerei schlägt Brücken! In der Szene ist man in der Regel auf „Du“ und alles andere als kontaktscheu. Fast fühlt man sich als Mitglied einer riesengroßen Familie – oder ist man es vielleicht sogar? Erfahrungsaustausch, gegenseitige Tipps und Hilfestellungen und die Anekdoten aus der vergangenen Saison sind jedenfalls stets ein zentraler Punkt bei solchen Veranstaltungen.
So konnte ich natürlich auch den ein oder anderen Tipp zu meiner mehrtägigen Huchentour im Februar abgreifen.
Es ist einer Mirjana Pavlic jedenfalls hoch anzurechnen, dass sie beständig durch solche hauseigenen Events eine Gelegenheit dafür schafft, das man einen schönen, kurzweiligen und sorgenfreien Tag unter Gleichgesinnten verbringen kann. Der Aufwand und sicherlich auch die Kosten für die Planung und Durchführung eines solchen Events sind mit Sicherheit nicht zu unterschätzen.
Freuen wir uns also jetzt schon auf die große Hausmesse im Frühjahr, die Anfang März (kurz vor Beginn der „Forellensaison“) stattfinden wird. Ich denke man sieht sich!
Nach folgend noch ein paar Impressionen vom Neujahrempfang 2019 bei Flyfishing Europe:

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s